Drehen an der Töpferscheibe mit Bettina Buschhoff und Teresa Häuser für Anfänger*innen

Mittwochs von 17.45 -19.45 Uhr

Start nächster Kurs:

19.10.22 - 17.12.22

8 Termine a 120 Minuten 200 Euro

Hier können Sie alle Grundgriffe des Drehens lernen: Zentrieren des Tonklumpens auf der Scheibe, Aufbrechen, Boden setzen, Hochziehen des Gefäßes, Rand beruhigen, Form einarbeiten, Boden abstechen und Abschneiden. Natürlich dann auch alle Vorgänge des Abdrehens, wenn die Keramiken "lederhart" angetrocknet sind.

Wir zeigen den Weg, wie diese ersten kleinen Keramiken zu kleinen, gut gearbeiteten Gebrauchsgegenständen werden.

Den Kurs leitet Bettina Buschhoff - an den ersten Abenden mit Teresa Häuser

Anmeldung und Infos zum Kurs über Mail an: info(at)werkstatt-kinderhaus.de; Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten (inklusive Handynummer) an, dann melden wir uns zurück.