Werkstatt für Gestaltung in Münster. Arbeiten mit Ton und Lehm im Werkstatt Garten
Skulpturengruppe "Frauen in Münster" - in der Ausstellung "Kunst am Rand" 2016

Herzlich willkommen in der Kinderhauser Kunstschule!

In der "Werkstatt für Gestaltung" können Kinder wie Erwachsene ihr künstlerisches Potential

mit Ton, Papier, Holz, Stein und Farbe erweitern!


Zum Töpfern sind verschiedenfarbige Tone, Porzellan sowie Raku-Tone und feuerfester Ton für Terrakotta-Öfen und Keramiken zum täglichen Gebrauch (› Ideen) vorrätig. Im Offenen Atelier können Sie alleine oder in Begleitung Ihrer Kinder damit sofort starten! Wer einen festen - vertrauten - Platz zum Töpfern, Malen, Werkeln sucht, der kann die Werkstattgruppen jederzeit und unverbindlich schnuppern. Bei der Scheibentöpferin Niko Kemena können Sie das Handwerk an der elektrischen Drehscheibe lernen, wer lieber ausschließlich Malen oder Zeichnen will, kann die Malgruppe der Illustratorin Mechthild Weiling-Bäcker besuchen. In Corona-Zeiten haben wir unsere Ideen für events wie Geburtstage, JGA oder Ihre pesönliche Pandemie-Gemeinschaft gebündelt, Informationen dazu finden Sie hier. Die Werkstatt Gruppe Politik verbindet das Interesse an politischen Vorgängen mit Aktionskunst. Infos dazu finden Sie hier.

 

      Wir freuen uns über Ihr Interesse, wenn Sie Fragen haben, senden Sie am besten eine Kurznachricht an: 015778866241.

Ich rufe Sie gerne zurück!

Teresa Häuser

 


http://www.wn.de/Muenster/Stadtteile/Kinderhaus/2510999-Jahresausstellung-der-Werkstatt-fuer-Gestaltung-Kontraste-in-Kunst-und-Leben