Bitte um Nachsicht für die horizontalen Bilder :-)

29.06.2024 Samstag, ab 15 Uhr

Einladung zum Werkstattfest 2024

Am Werkstattfest machen wir Kunst zum Jahresthema *innen:

 

Wir sind Künstler*innen, Handwerker*innen, Feminist'innen, Werkstattbesucher*innen, Freund*innen und wollen deshalb gerne Feminismus und Kunst gemeinsam erforschen. Wir fragen uns, was unsere Art "weiblich" oder "männlich" zu sein, mit der Art zu tun hat, wie wir leben. Über all das möchten wir uns gerne mit euch austauschen, uns gemeinsam informieren und im Verlauf der nächsten Monate unsere ganz eigenen Kunst-werke dazu schaffen. Deshalb heißt unser neues Werkstatt-Thema einfach kurz: *innen."

Aus Holz, Pappe, Ton, Stoff, Draht und Phantasie bauen wir menschliche Figuren. Sie werden so verschieden, wie wir alle sind. Gemeinsam stellen wir sie in eine Gruppe des großen Miteinanders.

  • Was verbindet uns? Wo knüpfen wir an?

  • Wo sind wir gleich? Wo verschieden?

Wir verbinden unsere Werke mit kleinen Geschichten, das können kurze Sätze sein, ein Witz oder ein ganzes Puppentheater-Stück, das wir daraus improvisieren.

Vielleicht bleiben sie aber auch "ohne Worte" und sprechen so für sich!


 

DAS KOMPETTE PROGRAMM:

 

 

Beginn 15.00 Uhr- Begrüßung mit Improtheaterspiel

  • Mit Holz, Pappe, Ton, Stoff, Draht und Phantasie bauen wir menschliche Figuren.

  • Im Karussel zeichnen und Unwesen malen

  • Umkleidekabine zum Rollenwechsel und Fotostation

  • Verkauf ungeliebter Keramiken aus dem Keller für ein Projekt in El Salvador gegen die Ausbeutung von Natur und Mensch für „seltene Erden

  • Werkstatt und Garten: Ausstellung Skulpturen und edle Keramiken aus den Werkstattkursen

  • Gartengalerie – Ausstellung der entstandenen Figuren: „Sie sind so verschieden, wie wir alle sind.“

  • Getränke/Essen: Tee, Apfelsaft, Kaffee, Bier, Wein/Crepes, Abends: Gemeinsames Bufett und Pizza backen

  • Ausklang am Feuer mit Musik

 

 

 

Kunst macht hungrig - deshalb ist Essen sehr wichtig! Bringt bitte etwas zum gemeinsamen Abendessen (um ca 18 Uhr) mit – alles Fingerfood. Die Getränke besorgen wir.


Wir sind schon sehr gespannt auf den gemeinsamen Nachmittag und freuen uns sehr auf euren Besuch! Ladet gerne Eure Freunde und Familien zu dem Fest ein!


Betty, Lea, Sandra, Teresa